Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum Datenschutz
Banner2

18.08.2016

Willkommen in Rheine

RheineSommertour2016a
Rheine. In Begleitung von Gaby Leskow und Falk Toczkowski von der SPD Rheine, war jetzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer zu Gast in der Kontaktstelle der Flüchtlingshilfe an der Markstraße 10 in Rheine. Die Abgeordnete besucht im Rahmen ihrer Sommertour Flüchtlingsinitiativen im gesamten Wahlkreis und das war eine gute Gelegenheit, die Arbeit des Vereins vorzustellen.

Drei Gruppen von Geflüchteten waren anwesend, die regelmäßig Nachhilfe und Hausaufgabenbetreuung in Anspruch nehmen, die der der Verein an vier Nachmittagen in der Woche anbietet.

Arndt-Brauer erhielt Einblick, wie unterschiedlich die Schüler aufgrund ihrer Herkunftsländer und des Bildungsstandes sind, wie sich die Ehrenamtlichen auf diese unterschiedlichen Situationen einstellen müssen und mit welchen Materialien gearbeitet wird.

Danach war dann noch genügend Zeit für ein informatives Gespräch mit den Vorstandsmitgliedern des Vereins Andrea Hey und Petra Gaasbeek. Dabei kamen sowohl Themen der Bundespolitik als auch die Probleme, die sich bei der Arbeit vor Ort ergeben, nicht zu kurz.

Anschließend folgte noch ein Besuch einer jungen Familie aus Syrien, die mit Hilfe des Vereins eine Wohnung gefunden hat. Hier erhielten die Gäste weitere Informationen darüber, mit welchen Problemen die Geflüchteten zu kämpfen haben, wie z.B. den Terminen für das `Interview´, Möbelbeschaffung oder Antragstellung bei Behörden mit wenig Sprachkenntnissen.

Abschließend sagte die Bundestagsabgeordnete Unterstützung allen Ehrenamtlichen zu, soweit diese benötigt wird. Als kleine Geste der Anerkennung für den ehrenamtlichen Einsatz überreichte Arndt-Brauer einen Gutschein für zwei Personen für eine viertägige Berlinreise.