Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum
Banner2

28.10.2016

Über den Kalvarienberg nach Berlin

LeerGewinnerin1
Leer. Auf dem Kalvarienberg Leer fand im Oktober das von den Schützenvereinen Leer Dorf und Leer Ostendorf organisierte Dorffest mit vielen Highlights statt, wie z.B. Sportspielen, Flohmarkt, dem Café der Landfrauen und einer Tombola mit vielen attraktiven Preisen. Über einen Gutschein für eine Reise nach Berlin konnte sich besonders Nicole Hachmann freuen. Erneut fand sich diese jetzt am Kalvarienberg, dem `Ort des Geschehens´ wieder und traf sich mit Martin Zintl (Hauptorganisator des Schützenvereins Leer Dorf) und der SPD-Bundestagsabgeordneten Ingrid Arndt-Brauer. Die Abgeordnete hat die Reise gestiftet und ließ es sich nicht nehmen, den Reisegutschein der glücklichen Gewinnerin persönlich zu überreichen. Im Februar 2017 wartet nun auf Nicole Hachmann und ihren Ehemann ein spannendes Programm in der Hauptstadtmetropole. Vier Tage sind ausgefüllt mir Besuchen in Ministerien, Gedenkstätten, einer Stadtrundfahrt und natürlich einem Besuch im Bundestag, wo die beiden auch von Arndt-Brauer in Empfang genommen werden. Fahrt, Unterkunft, Verpflegung und Programm sind kostenlos für die beiden Teilnehmer.

Arndt-Brauer, die selbst in Leer wohnt, freut sich schon auf den Besuch der Hachmanns. Erst im Oktober hatte sie das Ehepaar Wissing in Berlin begrüßt, die die Reise bei der Kneipennacht `4 x 4´ gewonnen hatten. `Ich unterstütze immer gerne das Engagement und die Aktivitäten von Vereinen und Initiativen und stelle dafür Reisegutscheine zur Verfügung´, macht Arndt-Brauer deutlich, die neben der Tombola des Dorffestes, auch die der Kneipennacht und die des Dorfladens regelmäßig mit Reisegutscheinen ausstattet.