Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum Datenschutz
Banner2

17.06.2019

Hitze ist kein Hindernis

AG60plus_Ah1Ahaus/Berlin. Vier Tage Berlin, straff gefüllt mit einem interessanten politischen Programm, erlebten jetzt Mitglieder der SPD AG60plus aus Ahaus. Eingeladen hatte ihre Abgeordnete Ingrid Arndt-Brauer, die die Gruppe dann auch persönlich begrüßte. Im Paul-Löbe-Abgeordnetenhaus tauschten sich die Gäste mit Arndt-Brauer aus, die sich über den Besuch aus dem Wahlkreis freute. Der anschließende Besuch des Reichstagsgebäudes und der Glaskuppel war dann obligatorisch.

Neben vielen weiteren Highlights besuchten die Senioren die Gedenk- und Begegnungsstätte Leistikowstraße in Potsdam. Hier befand sich nach Kriegsende 1945 bis 1991 das Zentrale Untersuchungsgefängnis der sowjetischen Militärspionageabwehr. Eine Stadtrundfahrt - an politischen Gesichtspunkten orientiert - gehörte ebenso zum Programm, wie ein Abstecher ins Willy-Brandt-Haus, der SPD-Parteizentrale in Berlin-Kreuzberg.

Trotz der großen Hitze ließen sich die Genossen nicht davon abhalten, die Hauptstadt auch außerhalb des Programms zu erkunden. Mit vielen Eindrücken im Gepäck kehrten die Gäste dann wieder ins heimische Ahaus zurück.