Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum Datenschutz
Banner2

17.06.2019

Heiße Tage in Berlin

Christeen1Steinfurt/Berlin. Seinen 60. Geburtstag feierte im Herbst 2018 der Ev. Kindergarten Friedenau Burgsteinfurt mit einem bunten Programm. Im Rahmen dieses Festes gewann die Steinfurterin Christeen King (li.)eine viertägige Reise nach Berlin, die die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer (Mi.) gestiftet hatte.

Bei herrlichstem Sommerwetter trat die glückliche Gewinnerin in Begleitung ihrer Freundin Martina Flerlage (re.) die Reise jetzt an. In der Bundeshauptstadt erwartete die beiden ein spannendes Programm. Neben Besuchen in der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen, der ehemaligen Zentralen Untersuchungshaftanstalt der Stasi, und im Willy-Brandt-Haus, der Parteizentrale der SPD, stand eine Stadtrundfahrt auf der Agenda. Fehlen durfte auf keinen Fall ein Besuch bei ihrer Gastgeberin Ingrid Arndt-Brauer, die sich im Paul-Löbe-Abgeordnetenhaus Zeit für ein Gespräch und ein gemeinsames Foto nahm, bevor es für die beiden jungen Frauen in das Reichstagsgebäude ging, wo sie auf der Dachterrasse des geschichtsträchtigen Gebäudes nicht nur die Glaskuppel besuchten, sondern auch das super Wetter genießen konnten.

Mit vielen Eindrücken und besten Wünschen von Arndt-Brauer machten sich Christeen King und Martina Flerlage nach vier erlebnisreichen Tagen wieder auf den Weg in die heimische Kreisstadt.