Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum Datenschutz
Banner2

07.06.2016

Good bye Germany

McMurray1
Berlin/Rheine. Good bye Germany! Nach fast einem Jahr in Deutschland heißt es jetzt Abschied nehmen für Pauline McMurray. Auf einem Abschiedsempfang des Bundestages in Berlin traf sich die 18-jährige Austauschschülerin jetzt noch einmal mit der Abgeordneten Ingrid Arndt-Brauer (SPD). `Ich wäre gerne hier geblieben´, berichtete die junge Amerikanerin aus Washington D.C.: `Für junge Menschen ist Deutschland ein sehr attraktives Land.´

Bereits im letzten Jahr hatte die Politikerin die Schülerin bei ihrer Gastfamilie Hülsing in Rheine-Gellendorf besucht. Damals haperte es noch mit Sprache - nun konnte Pauline sich bereits sehr gut auf Deutsch mit der Bundestagsabgeordneten unterhalten.

Möglich gemacht wurde Pauline der rund einjährige Aufenthalt in Deutschland durch das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP). Das PPP ist ein Austauschprogramm des Deutschen Bundestages und des US-Kongresses, das in jedem Jahr Schülerinnen und Schülern sowie jungen Berufstätigen ermöglicht, mit einem Stipendium ein Austauschjahr in Deutschland bzw. den USA zu erleben. Arndt-Brauer hatte während Paulines Aufenthalt in Deutschland die Patenschaft übernommen.

Arndt-Brauer wünschte ihrem `Patenkind´ alles Gute für die Zukunft und versicherte der Amerikanerin immer mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, falls diese irgendwann einmal wieder nach Deutschland zurückkommen sollte.