Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum Datenschutz
Banner2

27.12.2018

Exkurs in die Finanzwelt

Arnoldinum_1aSteinfurt. Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie haben die Flossbach von Storch Stiftung und `Handelsblatt macht Schule´ den bundesweiten Wettbewerb econo=me ins Leben gerufen, der sich an Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab der Jahrgangsstufe 7 richtet. Die Aufgabenstellung für das Schuljahr 2018/2019 lautet: `Was ist unser Geld wert?´

Auch die Schülerinnen und Schüler des SW-Kurs Q1 des Arnoldinums Steinfurt nehmen unter Leitung ihrer Lehrerin Andrea Heming an diesem Wettbewerb teil und luden jetzt die SPD-Bundestagsabgeordnete Ingrid Arndt-Brauer ein. Die Finanzexpertin sitzt seit 1999 im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages und folgte der Einladung zu einer Expertenbefragung ins Gymnasium. Hier hatten die Schüler eine Fragenliste zum Thema Geldwertstabilität zusammengestellt. So wollten die Gymnasiasten wissen, wer wann und wie viel Geld druckt oder wer darüber entscheidet. Was ist Deflation und Inflation und warum wird eine 2-prozentige Inflationsrate angestrebt? Anhand von anschaulichen Beispielen beantwortete Arndt-Brauer die durchaus sehr komplexen Fragen.

Abschließend lobte die Abgeordnete die Schüler für das Auseinandersetzen mit dieser schwierigen Materie und bot an, selbstverständlich für Fragen auch weiterhin zur Verfügung zu stehen.