Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum
Banner2

18.10.2016

Aktive Ochtruper in Berlin

Aktiv in Ochtrup_BPA1
Ochtrup. Im Herbst 2014 gründete der SPD-Ortsverein Ochtrup die Seniorengruppe `Aktiv in Ochtrup´. Angesprochen sind nicht nur SPD-Mitglieder, sondern auch Nichtmitglieder, die 60 Jahre, aber auch jünger oder älter sein können. Seit Februar 2015 ist die Seniorengruppe nun am Start und macht ihrem Namen alle Ehre. `Im Fokus unserer Veranstaltungen stehen der Austausch und die Informationen über Gesundheits-, Freizeit- und Finanzthemen, aber auch über Ochtruper Kommunalpolitik. Jeden ersten Donnerstag im Monat finden im SPD-Bürgerbüro zudem die sog. Marktgespräche statt. Hier kann man sich in der Zeit von 10:30 bis 12:00 Uhr über Politik, Wetter, Sport und andere Dinge austauschen. Neben Firmenbesichtigungen nehmen wir nicht nur an Fahrten zu Garten- und Kulturthemen teil, sondern besuchen auch den Landtag oder Bundestag´, so Paul Laumann, Ansprechpartner für die Seniorengruppe.

Dreizehn Mitglieder von `Aktiv in Ochtrup´ folgten jetzt einer Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Ingrid Arndt-Brauer nach Berlin. Hier erwartete die aktiven Pottbäcker ein interessantes Programm. In den vier Tagen besuchte die Gruppe u.a. das Finanzministerium und das Willy-Brandt-Haus, die Parteizentrale der SPD. Im Bundestag trafen sich die Ochtruper mit ihrer Gastgeberin zu einem ausführlichen Gespräch. Arndt-Brauer freute sich über den Besuch aus ihrem Wahlkreis. Nach einem gemeinsamen Foto verabschiedete Arndt-Brauer die Seniorengruppe mit den besten Wünschen für die Heimfahrt.