Arndt-Brauer_072c
 Home
 Zur Person
 Pressemitteilung
 Wahlkreis
 Service
 Links
 Impressum Datenschutz
Banner2

06.07.2016

50.000 EUR für schnelles Internet in Hopsten

Hop1
Hopsten/Kreis Steinfurt. Der Bürgermeister der Gemeinde Hopsten, Winfried Pohlmann (2. v. li.), konnte jetzt in Berlin den Förderbescheid des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur aus den Händen von Staatssekretär Enak Ferlemann entgegen nehmen. Die heimische Bundestagsabgeordnete und Finanzausschussvorsitzende Ingrid Arndt-Brauer gratulierte ihm persönlich: `Damit bekommt der Ausbau von schnellem Internet in Hopsten einen weiteren Schub´, freute sich die Finanzpolitikerin. Mit den Fördermitteln kann die Gemeinde Beratungsleistungen finanzieren, um Planung und Durchführung des Breibandausbaus zu beschleunigen.

Der Breitbandausbau spielt in der Wirtschaft eine große Rolle. Gerade in den ländlichen Regionen wurde der Ausbau des schnellen Internets noch nicht genügend vorangetrieben.